logo

Fertig ist die Laube

Fertig ist die Laube
Melanie Heil

Eröffnung: 25.04.2014 19:00 Uhr
Ausstellungsdauer: 26.04. – 17.05.2014

16.376 Bilddateien Eröffnung:
21 Fotoalben
17 VHS-Kassetten

Die Guten ins Töpfchen die schlechten ins Kröpfchen
Fertig ist die Laube

Die Wahl einer Geschichte, die unsere Geschichte ist und immer schon so war. Die Arbeit „Licht Bild“ in Form von sechs Lichtobjekten tritt in Korrespondenz mit der Videoarbeit „Fertig ist die Laube“. Ein Zwiegespräch über Wahrheit und Schein biografischer Bezüge zur Künstlerin.
Die in Melanie Heils Arbeiten verwendeten privaten Bilddokumente fokussieren die Themen der Produktion von Erinnerung und Identität. Veraltete Bildträger wie VHS und Diafilm sind einerseits Zeugen einer rasanten technischen Entwicklung, gleichzeitig stellen sie aber auch die Frage nach den Adressaten heutiger massenhafter Bildproduktion.

 

> Einladung