logo

Julien Fettkötter In der Bakelder Mark 41

In der Bakelder Mark 41
Julien Fettkötter

Eröffnung: 11.03.2016 19:00 Uhr

Ausstellungsdauer: 12.03. – 09.04.2016

Mit „In der Bakelder Mark 41“ antwortet das level one auf die Einladung des Startup-Raums „Garage L6“ der Städtischen Galerie L6 in Freiburg im Breisgau. Im letzten Jahr zeigte der Künstler der HKS Ottersberg Florian Münchow dort seine Arbeit. Nun wird Julien Fettkötter aus Freiburg im level one ausstellen.
Durch seine monochromen Modelle von Häusern lässt Fettkötter den Betrachter an verschiedenen Abschnitten seiner Biografie teilhaben. Seine Modelle, alle mit persönlichem Bezug, dienen auch als Projektionsfläche eigener Erinnerungen. So ist „In der Bakelder Mark 41“ nicht nur Ausstellungstitel, sondern auch Adresse seines Elternhauses. Dennoch bleiben diese Arbeiten von Julien Fettkötter unaufgeregt. Darüber hinaus stellt Fettkötter das Publikum mit „seinen Türmen“ auch vor Herausforderungen. Sie scheinen keine praktischen Funktionen mehr zu haben, beanspruchen aber immer noch ein hohes Maß an Aufmerksamkeit. Julien Fettkötter bringt hier penetrant Aspekte wie Übergriffigkeit und Hoheitsanspruch ins Spiel: Wer darf was und wo und vor allem mit welchen Mitteln? Die Ausstellung bewegt sich zwischen persönlicher Reflektion und offener Behauptung.

> Einladung