logo

Sophia Jürgens Der Blick der Capucine

Der Blick der Capucine
Sophia Jürgens

Eröffnung: 23.06.2016 18:00 Uhr

Ausstellungsdauer: 24.06. – 16.07.2016

Zwei Dinge werden in der künstlerischen Arbeit von Sophia Jürgens untersucht: „der Lifestyle der jungen Frau Capucine“ und das Fluid einer besonderen Farbatmosphäre. In den fassettenreich gemalten Bildern erscheinen kontemplative, wie auch scheinbar flüchtige Momente.

Sowie es bei der Erstellung eines Bildes die Farbe und den Grund gibt, fordert Sophia Jürgens auch die Wirkung des Motivs. In der Regel benutzt sie Fotos von sich selbst, die digital bearbeitet werden. Dabei sucht die Autorin nach intensiven Farbrelationen. Nachdenklich, teilweise schüchtern tastet sie die Bildschichten ab, verwirft, zögert, dann aber einem inneren „timbre“ folgend, schließt sie ab. Es transfomiert sich „ Der Blick der Capucine“ in eine atmosphärische Bildraumerfahrung.

> Einladung